Angebote zu "Predigen" (4 Treffer)

Predigen als Erlebnis
€ 35.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesellschaft verändert sich. Was heißt das für die Verkündigung der Kirchen? Anhand der aktuellen Entwicklungen in der Kommunikationsforschung entwirft Fabian Vogt ein Konzept der ´´Narrativen Verkündigung´´, das Lust macht, wieder leidenschaftlich von Gott zu erzählen und die Kraft der Geschichten neu zu entdecken. Dabei sucht er nach einer Sprache, die auch kirchendistanzierten Menschen einen Zugang zur Schönheit des Glaubens ermöglicht: Predigen als Erlebnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Predigen als Erlebnis als Buch von Fabian Vogt
€ 35.00 *
ggf. zzgl. Versand

Predigen als Erlebnis:Narrative Verkündigung Beiträge zu Evangelisation und Gemeindeentwicklung. Aufl. Fabian Vogt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Brennan - Größer als dein Herz
€ 12.49 *
ggf. zzgl. Versand

Als ein Sturm an der Golfküste aufzieht und sein Flug gestrichen wird, bleibt dem Prediger Brennan Manning nichts anderes übrig, als mit dem problembeladenen Vagabunden Jim eine Fahrt quer durch Amerika anzutreten, um schnellstmöglich nach Hause zu gelangen und so seine Ehe zu retten. Der Beginn einer Reise, die für beide zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Mit schonungsloser Offenheit erzählt dieser ergreifende Film vom Leben des Buchautors, Theologen, Philosophen, Kriegsveteranen, Ex-Priesters und bekennenden Alkoholikers Brennan Manning. Die Bestandsaufnahme eines bewegten Lebens, das in vollen Zügen gelebt wurde und gleichzeitig ein eindrucksvolles Zeugnis von Gottes bedingungsloser Liebe und Gnade.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Tagebuch eines frommen Chaoten, Hörbuch, Digita...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Was sich liebt, das neckt sich - und wer die Kirche, wer die Gemeinden und Hauskreise der Nachfolger Jesu liebhat, der darf sie satirisch aufs Korn nehmen, ganz sicher. Leute, die über sich selbst lachen können, sind mir allemal sympathischer und wirken auch viel glaubwürdiger als jene Frommen, deren Christsein nur in bierernster Strenge oder bedeutungsschwerer Würde daherkommt. Was Altes und Neues Testament an zum Teil knallhartem Spott bieten, ist durch die deutsche Übersetzung und den fehlenden zeitgeschichtlichen Rahmen leider nur noch blaß zu erahnen. Adrian Plass, Verfasser des ´´Heiligen Tagebuchs´´, hat beim ´´Greenbelt´´-Festival in England vor 25.000 und beim ´´Flevo´´-Festival in Holland vor 9.000 Zuhörern am anhaltenden Applaus gespürt, dass sich seine Beobachtungen des Menschlich-Allzumenschlichen mit denen der Leser deckten. Dass Evangelikale und Charismatiker, Volks- und Freikirchler, Prediger und Laien ein kräftiges ´´So ist es!´´-Erlebnis hatten, wenn sie die rührenden Bemühungen des Erzählers mitverfolgten, ein rechter Christ zu sein. Adrian erzählt unnachahmlich in Tagebuchform von seinen teils erfolgreichen, teils misslungenen Versuchen, als ´´guter´´ Christ zu leben. Frech nimmt er aufgesetztes, frommes Verhalten aufs Korn - oft maßlos übertrieben - und trifft trotzdem meist zielsicher ins Schwarze. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Markus Maria Profitlich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/bren/000001/bk_bren_000001_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot