Angebote zu "Epub" (91 Treffer)

Erlebnis Rennstrecke (eBook, ePUB)
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beschreibt meinen Weg zur Rennstrecke und vermittelt einen Einblick, warum es sinnvoll ist, mit dem Motorrad auf einer Rennstrecke zu fahren. Zudem gibt es Tipps und Tricks zum Fahren auf der Rennstrecke. In dem Kapitel Fit für die Rennstrecke habe ich Euch ein Fitnessprogramm zusammengestellt und im Kapitel 8 gibt es ein paar persönliche Rennstreckenempfehlungen. Viel Spaß beim Lesen und es wäre schön, wenn noch mehr Biker und Bikerinnen ihr Hobby auf der Rennstrecke ausleben würden, denn nur dort kann man meiner Meinung nach die Fahrdynamik und das Leistungspotenzial der heutigen Supersportler wirklich erleben... MfG Dirk Kissenbeck

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mein UFO-Erlebnis auf Rügen (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch schildert eine Begebenheit aus meiner Jugend. Ich hatte später keine Erlebnisse dieser Art mehr. Das Erlebnis von damals (Juli 1957) verfolgt mich bis heute. Ich konnte lange nicht darüber reden. ich hätte meine Existenz riskiert. Selbst heute ziehe ich es vor, nur mit wenigen darüber zu reden. Ich wähle daher ein Pseudonym als Autorennamen. Der Vorname, mit dem ich in der Erzählung angeredet werde, ist aber richtig. Ich bitte Sie, sich nicht das Leben schwer zu machen, indem sie vorschnell zu entscheiden versuchen, ob das denn nun alles wahr ist. Denken Sie daran, wie viel Sciencefiction- und Abenteuerliteratur mit Genuss gelesen wird. Tun Sie das Gleiche. Lassen Sie sich für einige Stunden entführen in eine ganz andere Welt, denn die unsere ist oft trist genug. Als es die DDR nicht mehr gab, kam ich an eine Reihe von Büchern heran die mir zeigten, dass es auch anderen Menschen so ähnlich wie mir ergangen ist. Auch sie hatten Kontakte mit Außerirdischen. Was diese mich über die Entwicklung der menschlichen Rasse lehrten, ist wahrscheinlich bei weitem nicht vollständig. Ich war ja auch nur ungefähr 72 Stunden bei ihnen zu Gast. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden eine Reihe von Funden gemacht, die auf das Vorhandensein von Menschen bereits vor Millionen Jahren hinwiesen. Darwins Lehre von der Abstammung des Menschen galt noch nicht, und so sortierte man nicht genehme Fakten noch nicht aus. Die Autoren CREMO und THOMPSON sind diesen alten Quellen nachgegangen. In Macoupin County, Illinois, USA, war im Jahr 1862 sogar ein menschliches Skelett in einem etwa 300 Millionen Jahre altem Kohleflöz entdeckt worden. An anderen Stellen fand man Kratzspuren von Faustkeilen auf viele Millionen Jahre alten Knochen großer Urzeittiere, oder es steckten noch Pfeilspitzen der Jäger in ihnen. Ich lade Sie nun ein, sich in die Welt eines verträumten 15 jährigen Bauernjungen auf der Insel Rügen im Jahr 1957, der überhaupt noch keine wissenschaftlichen Erkenntnisse hatte, hineinzuversetzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kinderseele (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Hesse diese Erzählung schrieb, lagen die Begebenheiten, an die er sich hier erinnert, fast dreißig Jahre zurück. Die topographische ebenso wie die psychologische Präzision des Geschilderten, die sich über Jahrzehnte hinweg unauslöschlich in allen Einzelheiten bewahrt hat, verrät, wie einschneidend dieses Erlebnis gewesen sein muß, das sich am 11. November 1889 zugetragen hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Ich will es hart (eBook, ePUB)
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die junge Kommissarin Leyla stößt bei ihren Ermittlungen auf die fremde Welt der sexuellen Unterwerfung und bleibt dabei nicht nur kühle Beobachterin... Clara träumt schon lange davon, von einem Mann dominiert zu werden. Ihr Freund traut sich das nicht zu. Doch dann erhält sie von ihm einen erotischen Gutschein für ein fesselndes Erlebnis im Bondage-Club ... Ein junger Mann verliebt sich in eine temperamentvolle Tangotänzerin. Schon bald merkt er, dass sie ihm nur beim Tanzen die Führung überlässt ... Die besten erotischen Stories von Sira Rabe - endlich in einem Band!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die Meerestochter (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo das wilde Meer auf die Küste trifft, liegt das Geheimnis ihrer Familie verborgen ... Ein Ausflug an die englische Küste wurde für Becky zum traumatischen Erlebnis. An diesem Tag trifft ihre Mutter den Mann, in den sie sich verlieben und für den sie ihre Familie verlassen würde. Drei Jahrzehnte später hat Becky kaum Kontakt zu ihrer Mutter Selma, als sie einen Anruf bekommt. Selma hat nur noch wenige Wochen zu leben. Und sie muss Becky etwas mitteilen, das seit vielen Jahren schwer auf Selma lastet. Denn sie hatte noch eine Tochter, nur wenige Jahre jünger als Becky selbst. Bevor Becky mehr erfahren kann, stirbt ihre Mutter. Becky geht auf die Suche nach der verlorenen Schwester - eine Suche, die sie rund um die Welt und in Selmas rätselhaftes Leben führt. Doch es gibt Menschen, die das, was damals passierte, für immer in Vergessenheit geraten lassen wollen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Killgame (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lauf um dein Leben Das Mädchen hat Angst. Seit Tagen ist sie in einem Verschlag unter der Erde gefangen. Jemand wirft Laufkleidung herunter und lässt die Klappe offen. Sie klettert aus ihrem Gefängnis und beginnt zu rennen. In die Freiheit. In den Wald. Da zischt der erste Pfeil haarscharf an ihrem Kopf vorbei ... Dries Torwellen hat geschworen, seine Nichte zu finden, die von zu Hause ausgerissen ist. Die Spur führt ihn zu einer Lodge in den tiefen Wäldern Kanadas. Ihre Betreiber werben mit einem einzigartigen Urlaubserlebnis. Einem Erlebnis, das alle Grenzen sprengt ... Der neue Thriller von Andreas Winkelmann: eine grausame Menschenjagd in den Wäldern Kanadas.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Bighead (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem sein Großvater gestorben ist, sitzt Bighead ganz alleine in der Hütte irgendwo im tiefen Wald von Virginia. Als das letzte Fleisch verzehrt ist, treibt ihn der Hunger hinaus in die »Welt da draußen«, von der er bisher nur von seinem Opa gehört hat ... Wer oder was ist der Bighead? Wieso hat er einen Kopf so groß wie eine Wassermelone? Ist er ein mutierter Psychopath? Was er auch immer ist, Bighead ist unterwegs und hinterlässt eine Spur aus Blut und Grauen. Richard Laymon: ´Edward Lee - das ist literarische Körperverletzung!´ Jack Ketchum: ´Lustig, böse und pervers bis an die Grenzen der Menschlichkeit ...´ John Skipp: ´Noch nie habe ich mich so vor mir selbst geschämt, weil ich über etwas so sehr lachte, das derart obszön ist!´ T. Winter-Damon: ´Bighead würde den Marquis de Sade erschauern lassen!´ Der Verlag warnt ausdrücklich: Edward Lee ist der führende Autor des Extreme Horror. Seine Werke enthalten überzogene Darstellungen von sexueller Gewalt. Wer so etwas nicht mag, sollte die Finger davon lassen. Für Fans dagegen ist Edward Lee ein literarisches Genie. Er schreibt originell, verstörend und gewagt - seine Bücher sind ein echtes, aber schmutziges Erlebnis. Deutsche Erstausgabe. Broschur 19 x 12 cm, Umschlag in Lederoptik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Wien (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Für London, für New York, für Paris findet man Beweise. Für Wien nicht. Sokrates hätte Wien gehasst.´´ Georg Kreisler und Wien: Kann das gut gehen? Wohl kaum. ´´Ich schrieb dieses Buch 1977, und 1987 wurde es von einem Wiener Verlag veröffentlicht und schnell wieder fallen gelassen. Ich freue mich sehr, dass der Atrium Verlag das Buch nun aus dem Donaukanal holt, in den es geworfen worden war. Denn gerade in der heutigen Zeit tut es wohl, Wien näher kennenzulernen. Nicht, dass ich empfehlen würde, dort den Urlaub zu verbringen, da wäre man in Weißrussland oder North Dakota besser dran, aber Wien ist eine Ausnahme von der übrigen Welt, es gehört zur Seele. Wenn Ihnen dieses Buch das komische Erlebnis ´Wien´ näherbringen kann, dann ist das Ziel erreicht, das ich mir vor dreißig Jahren gesetzt habe. Sie werden sich wundern.´´ Georg Kreisler

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Creekers (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Überlege Dir gut, ob Du die Tür zu Edward Lees Welt wirklich öffnen willst. - - Phil Straker hat das Städtchen Crick City einst verlassen, um Karriere als Polizist zu machen. Nun kehrt er zurück - gebrandmarkt als Mörder eines Kindes, das er im Dienst unabsichtlich erschoss. Phil bemerkt schon bald, dass in der Stadt, die er doch zu kennen glaubte, etwas Grauenvolles vorgeht. Auf der Suche nach einem vermissten Mädchen führen ihn die Ermittlungen zu den Creekers - einem abscheulicher Clan, der unter primitivsten Bedingungen in den Wäldern lebt und sich seit Jahrhunderten durch Inzucht vermehrt. Über die Creekers gab es immer mysteriöse Gerüchte, Phil kennt sie nur zu gut: Dämonische Rituale, sexuelle Exzesse, Mord und Kannibalismus. Aber das waren nur harmlose Fantasien ... Horror Reader: ´Ein perverses Genie.´ Der Verlag warnt ausdrücklich: Edward Lee ist der führende Autor des Extreme Horror. Seine Werke enthalten überzogene Darstellungen von sexueller Gewalt. Wer so etwas nicht mag, sollte die Finger davon lassen. Für Fans dagegen ist Edward Lee ein literarisches Genie. Er schreibt originell, verstörend und gewagt - seine Bücher sind ein echtes, aber schmutziges Erlebnis. Deutsche Erstausgabe. Broschur 19 x 12 cm, Umschlag in Lederoptik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot