Angebote zu "Mörder" (154 Treffer)

Wer ist der Mörder?
66,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tod trägt Petticoat! Berlin in den turbulenten Fünfzigern: Im Weinhaus Habel feiert die Filmkomödie „Drei Mädel für Herrn Himmelreich“ ihre umjubelte Premiere. Die Zuschauer mischen sich unter glamouröse Stars und aufgeregte Sternchen. Sogar ein Filmregisseur aus Hollywood ist anwesend! Da geschieht mitten im fröhlichen Trubel ein furchtbares Verbrechen: Mord! Versuchen Sie gemeinsam mit Privatdetektiv Bernie Hammer bei unserem Krimi & Dinner in Berlin, Licht in die dunklen Machenschaften hinter dem gleißenden Scheinwerferlicht zu bringen. Spione aus Ost und West, Trickbetrüger und Mafiosi sollen sich unter das Publikum gemischt haben. Und auch im Filmteam selbst ist nicht alles eitel Sonnenschein. Zum Glück gibt es zwischen den Ermittlungen endlich wieder etwas Gutes zu essen! Und Dorothea Helmchen, unvergessener Star unzähliger Ufa-Revuefilme, becirct das Publikum mit frechen Schlagern und Chansons. Ein doppelbödiger Abend zum Ermitteln und Genießen!

Anbieter: Miomente.de
Stand: 09.12.2016
Zum Angebot
Mörderische Weihnachten
66,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer ist der Lametta-Mörder? Berlin 1928: Die berühmtesten und gefürchtetsten Ganoven der Stadt versammeln sich zu ihrer alljährlichen legendären Weihnachtsfeier. Die Zuschauer mischen sich unter Gauner, Ganoven und die ganz Großen der Unterwelt. Es wird gesungen und gefeiert, man genießt Gans, Glamour und geistige Getränke. Schließlich läutet Vollstrecker-Klaus zur Bescherung. Doch in diesem Jahr hat der Nikolaus eine tödliche Überraschung im Sack! Offenbar treibt jemand ein teuflisches Spiel mit den Ganoven. Das Unheil nimmt seinen Lauf und der Abend entwickelt sich zu einem tödlichen Spiel. Keiner der Gäste ist mehr sicher. Wer von ihnen wird die Heilige Nacht noch erleben? Werden Sie bei unserem spannenden Krimi & Dinner in Berlin selbst zum Ermittler. Oder zum Tatverdächtigen: Kombinieren Sie gemeinsam mit Ihren Mitspielern und machen Sie den Lametta-Mörder dingfest. Um bei so viel Spannung bei Kräften zu bleiben, servieren wir Ihnen ein feines weihnachtliches 3-Gänge-Menü und unterhalten Sie mit köstlichen Chansons aus dem Berliner Cabaret der 20er Jahre.

Anbieter: Miomente.de
Stand: 10.01.2017
Zum Angebot
Genuss & Ganoven
66,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rätseln Sie mit Kommissar Engelbrecht Wir befinden uns im Berlin der verruchten 1920er Jahre. In einem geheimen Salon hat sich das Ganovengericht versammelt, um ein Verbrechen in den eigenen Reihen aufzuklären. Wer hat Orakel-Ekki ermordet? Lucy, die beschwipste Witwe und Cabaret-Sängerin; und ihr Pianist Vollstrecker-Klaus haben Charly im Verdacht. Die leicht bekleidete Schlafmoden-Vertreterin soll Orakel-Ekki die Herztabletten verweigert und ihn zu Tode geliebt haben. Dafür soll sie nun hängen! Mit unserem Krimi & Dinner in Berlin reisen Sie durch die Berliner Geschichte. Dabei wird das gesamte Publikum in die spannenden Kriminalfälle eingebunden und jeder Gast erhält eine Rolle im Stück. Er kann sich als Tatverdächtiger oder Ermittler aktiv ins Geschehen einbringen oder den Abend still beobachtend genießen. Das improvisierte Zusammenspiel der Akteure mit den Gästen macht den besonderen Charme des Abends aus. Dazu werden musikalische und kulinarische Leckerbissen im Stil der Zeit serviert: Lassen Sie sich mit einem köstlichen 3-Gänge-Menü der gutbürgerlichen Küche verwöhnen und stoßen Sie mit einem Glas Wein auf einen spannenden aber auch entspannten Abend an. Und, haben Sie gewusst, wer der Mörder ist?

Anbieter: Miomente.de
Stand: 18.05.2017
Zum Angebot
Der Mörder in mir
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lou Ford scheint ein sympathischer, menschenfreundlicher Deputy Sheriff zu sein. Ein Bulle mit Herz - denken die kleinen Ganoven in Central City mit herablassendem Respekt und gutmütigem Spott. Die meisten wissen allerdings auch nichts von seinem furchtbaren Geheimnis. Einem traumatischen Erlebnis aus früheren Zeiten, das ihn unberechenbar macht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die Hütte - Chronik eines Mörders
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo liegt die Grenze zwischen Einbildung und Realität? Was ist, wenn es Ihnen nicht mehr gelingt, zwischen beidem zu unterscheiden? Was ist, wenn Realität und Einbildung plötzlich die Plätze tauschen und für Sie eine Achterbahnfahrt in den Abgrund Ihrer eigenen Psyche beginnt, an deren Ende es keinen Weg mehr zurück gibt? Maik Beyer leidet nach einem traumatischen Erlebnis in seiner Vergangenheit unter Schizophrenie. Immer wieder suchen ihn Backflashs heim, bis zu dem Punkt, an dem die Vergangenheit ihn völlig vereinnahmt und er in der Gegenwart die Frau seiner Träume dazu zwingt, ihn zu lieben. In einer verlassenen Hütte schmachtet sie ihr quälendes Martyrium. Wer kann Maiks blutigen Pfad stoppen? Denn um die schöne Jennifer zu erobern, gilt es sämtliche Gegner einen nach dem anderen auszuschalten... Benjamin Leuteritz, Jahrgang 1988, ist ein deutscher Schriftsteller, Musiker und Drehbuchautor. Er hat in seinem Leben bereits als Regisseur, Taxifahrer und Synchronsprecher gearbeitet. Doch seine wahre Leidenschaft war von jeher das Schreiben. Mit seinem Buch Die Hütte - Chronik eines Mörders inszeniert er ein spannendes und tragisches Portrait über menschliche Abgründe. Benjamin Leuteritz lebt in Dresden, ist in zwei verschiedenen Bands als Sänger und Gitarrist aktiv und arbeitet derzeit an seinem zweiten Roman.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Das Parfum Die Geschichte eines Mörders FSK: 12
28,99 €
Angebot
24,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wir schreiben das Jahr 1760. In der südfranzösischen Stadt Grasse warten Tausende auf die Hinrichtung des Parfumeur-Gesellen Jean-Baptiste GRENOUILLE (Ben Whishaw). 22 Jahre vorher bringt ihn seine MUTTER (Birgit Minichmayr) auf dem Pariser Fischmarkt zur Welt und versucht das unerwünschte Kind zwischen den Abfällen zu verstecken. Sie wird von der Polizei festgenommen und wegen versuchten Kindsmordes gehängt. Seine ersten Lebensjahre verbringt Grenouille in dem Waisenhaus von MADAME GAILLARD (Sian Thomas). Die anderen Kinder fürchten sich vor ihm, weil er ihnen nicht geheuer ist. Er kann kaum sprechen, aber sein Geruchssinn ist extrem ausgeprägt. Madame Gaillard verkauft den dreizehnjährigen Grenouille an die Gerberei von GRIMAL (Sam Douglas). Die Arbeit an den mit stinkenden Chloriden gefüllten Färberbecken ist lebensgefährlich. Der Junge steht aber die höllischen Arbeitsbedingungen durch und wächst zu einem kräftigen, jungen Mann heran. Bei seinem ersten Besuch in Paris verliebt er sich in den Duft einer schönen MIRABELLEN-VERKÄUFERIN (Karoline Herfurth). Da er sich nicht artikulieren kann, und weil Passanten ihn stören, hält er ihr den Mund zu und erstickt sie ungewollt. Das anfängliche Glücksgefühl, ihren Duft zu riechen, weicht so der bitteren Erkenntnis, dass er diesen Duft nicht festzuhalten vermag. Bei dem Parfumeur BALDINI (Dustin Hoffman) lernt Grenouille, wie man den Duft von Blumen konserviert. Als ihm offenbart wird, dass der Duft eines Lebewesens nicht zu einer Essenz destilliert werden kann, stirbt Grenouille fast vor Kummer. Baldini verrät ihm, dass man nur in der Stadt Grasse neue Methoden anwendet. Grenouille begibt sich sofort auf den Weg nach Grasse. In einer Höhle des Zentralmassivs entdeckt er, dass er selbst nach nichts riecht, so als existiere er nicht. Dieses Erlebnis erschüttert ihn tief, und er beschließt, für sich selbst einen Duft zu erschaffen, der unwiderstehlich ist. Auf dem Weg nach Grasse begegnet er der schönen Kaufmannstochter LAURA (Rachel Hurd-Wood). Ihr Duft erinnert ihn an das Mirabellen-Mädchen, nur noch schöner, noch reiner. Bei MADAME ARNULFI (Corinna Harfouch) lernt Grenouille die Kunst der Enfleurage. In den nächsten Wochen kommt es zu einer Serie von Morden an Mädchen von ausgesuchter Schönheit, welche die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzen. Der Kaufmann RICHIS (Alan Rickman) ist der Einzige, der ahnt, dass es sich um einen neuen Typus Verbrecher, einen Sammler von Schönheiten handelt. Als die beiden hübschen Zwillingstöchter seines Freundes TALLIEN (Carlos Reig) ermordet und kahlrasiert aufgefunden werden, bekommt Richis große Angst um seine Tochter Laura. Zwölf Mädchenleichen sind inzwischen gefunden worden, deren Duft Grenouille konserviert und in zwölf Flakons gesammelt hat. Nur ein Duft fehlt ihm noch, um sein Parfum zu vollenden. Bald darauf wird ein vermeintlicher Mörder gefasst. Doch Richis befürchtet, dass es sich um den Falschen handelt. Er verlässt mit Laura heimlich die Stadt. Aber Grenouille folgt Lauras Duft bis ans Mittelmeer. Als Richis am nächsten Morgen die Leiche seiner Tochter findet, bricht er verzweifelt zusammen. Grenouille wird von Soldaten gefasst und nach Grasse überführt. In der Folterkammer soll er sein Motiv gestehen, schweigt aber beharrlich. Tausende bevölkern am Tag der Hinrichtung den Marktplatz von Grasse, aber es gelingt Grenouille heimlich, sich einige Tropfen seines Parfums auf sein Handgelenk zu träufeln. Der Wind trägt den Duft über die Köpfe der Schaulustigen hinweg und lässt alle, die seiner Hinrichtung beiwohnen wollten, in einer riesigen orgiastischen Umarmung verschmelzen. Auch Richis fällt ihm schluchzend um den Hals. Grenouille, der noch nie in seinem Leben Liebe erfahren hat, bricht ohnmächtig zusammen. Schließlich kehrt er an seinen Geburtsort nach Paris zurück, den Flakon immer bei sich tragend, als habe er mit dem Rest des Parfums noch etwas vor...

Anbieter: Conrad
Stand: 20.04.2018
Zum Angebot
DVD The Tunnel Mord kennt keine Grenzen FSK: 16
22,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Leiche einer französischen Politikerin wird genau auf der Grenze zwischen Frankreich und England im Eurotunnel gefunden. Als die Leiche beim Abtransport durch die Spurensicherung in die Teile zweier verschiedener Frauen zerfällt, nimmt das Verwirrspiel seinen Lauf. Wie sich herausstellt, stammen die Beine der Leiche von einer vermissten britischen Prostituierten. Widerstrebend muss die fränzösische Ermittlerin Elise Wassermann mit dem britischen Polizisten Karl Roebuck eine Allianz eingehen, um dem Killer das Handwerk zu legen. Als unfreiwilliges Sprachrohr wählt der Täter den koksenden Journalist Danny Hillier aus, der gleich zu Beginn ein nervenraubendes Erlebnis durchmachen muss. Insgesamt will Truth Terrorist wie der Killer bald von der Polizei genannt wird fünf soziale und politische Wahrheiten ans Licht bringen. Und das Spiel hat erst begonnen... Folgen: 01. Terror 02. Das Spiel beginnt 03. Die Entführung 04. Dicht auf den Fersen 05. Das Massaker 06. Wahrheit Nummer 4 07. Die letzte Wahrheit 08. Game Over 09. In der Falle 10. Das Ende

Anbieter: Conrad
Stand: 20.04.2018
Zum Angebot
Discopath
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch ein Erlebnis in der Jugend traumatisiert, schlummert in Duane Lewis ein bestialischer Mörder. Immer, wenn Disco gespielt wird, erwacht in ihm der Drang zu morden. Von New York City bis nach Montreal hinterlässt er eine Spur von grausam verstümmelten Leichen. Und ein Ende der Mordserie ist nicht abzusehen, schließlich befinden wir uns in der Hochphase der Disco-Ära!

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
In den Straßen der Bronx
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist das Jahr 1960 in New York. Der neunjährige Calogero (Francis Capra) wächst mitten im pulsierenden Leben der Bronx auf. Sein Vater Lorenzo ist Busfahrer und setzt alles daran, seinen Sohn von den Gefahren der Straße fernzuhalten. Eines Tages verändert ein Erlebnis schlagartig Calogeros Leben: Er wird Zeuge, wie der Mafiaboss Sonny, den er immer bewunderte, vor seinen Augen einen Mann erschießt. Calogero deckt Sonny und hat von nun an zwei Väter. Acht Jahre später ist Calogero immer noch zwischen seinen zwei Vorbildern hin und hergerissen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Memento
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ehemalige Versicherungsagent Leonard Shelby hat bei einem traumatischen Erlebnis sein Kurzzeitgedächtnis verloren. Vor seinen Augen wurde seine geliebte Frau Catherine vergewaltigt und anschließend ermordet. An alles, was davor geschah, kann sich er erinnern, was danach auch passiert, vergisst Leonard spätestens nach 15 Minuten wieder, dann sind seine Erinnerungen gelöscht. Um überhaupt seinen Alltag zu organisieren, nimmt er Polaroid-Fotos auf und macht sich Notizen. Doch sein Leben, oder das, was davon übrig geblieben ist, dient nur noch einem Zweck. Er will Rache - Rache für seine geschändete Frau

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot